RÚRIK GÍSLASON

© Moritz Maibaum

Bei der Weltmeisterschaft 2018 fokussierte sich Fußballer Rúrik Gíslason auf den Erfolg mit der isländischen Nationalmannschaft. Viele Fußballfans konzentrierten sich dagegen ausschließlich auf ihn! Der 33-Jährige wurde zum Idol der WM – sein Instagram-Account explodierte förmlich. Im Herbst 2020 ließ er die Fußballkarriere vorerst hinter sich. Doch von sportlichen Wettbewerben hatte Rúrik offenbar noch nicht genug – deshalb gab er im Frühjahr 2021 als "Let's Dance"-Kandidat alles auf dem Parkett und wurde erneut zum Turnier-Hingucker. Mit Talent und Ehrgeiz schaffte er es in Finale der Tanzshow und gewann. I

MORE INFORMATION

coming-soon_grau.png
RG_Parallax_01_3120x1760_2.jpg